GEMEINDERATSWAHL 2020 - WAHLKARTEN

ie schriftliche Antragstellung für die Ausfolgung einer Wahlkarte für die Gemeinderatswahl 2020 wird bis Freitag, 20.03.2020, 24.00 Uhr verlängert. Eine mündliche Antragstellung ab heute ist somit nicht nötig.

Jene Briefwahlkarten die nach dem 22.03.2020 bei der Gemeindewahlbehörde sollten nach der Verordnung ler Landesregierung ihre Gültigkeit behalten.

Für den noch festzusetzenden "neuen" Wahltag ist vorgesehen, dass die Ausübung des Wahlrechtes mittels Wahlkarten zugelassen wird. Den genauen Zeitpunkt für die Beantragung der Wahlkarten für den neuen Wahltag und die entsprechenden Fristen werden mit der Festsetzung des neuen Wahltages mit einer gesonderten Information kommuniziert werden.

© Copyright 2020 Gemeinde24 APP.Homepage.SocialMedia für Ihre Gemeinde!